Micha H. kam in Heilbronn, eine Großstadt im Norden Baden-Württembergs, 1975 zur Welt. In seinen Teenagerjahren, in den 1990ern, faszinierten ihn die Klänge der EDM, Techno, House und Trance.
Im Jahr 2002 zog er nach Karlsruhe und erlernte, im Privatunterricht bei einem Kollegen , das „Platten auflegen“ mit Turntables und Mischpult und legte auch auf diversen kleineren privaten Veranstaltungen auf.
2009 startete er seine ersten Gehversuche im Bereich Musikproduktion und er macht bis heute noch leidenschaftlich Musik.

Out now 

“Black and White”, aus dem Bereich EDM, produziert am 19. August 2018, mit melodischen Synthesizern, hämmernden Bässen und dem diversen Etwas, spiegelt genau das wieder, was er an der Musik zu schätzen gelernt hat und auch daran liebt.

“Sunday Night” … der nicht-typische EDM-Sound, produziert am 19. August 2018, läd mit seinen wechselnden Grooves und Bässen zum abfeiern ein und macht einfach gute Laune. Das Ganze ist teilweise mit heftigen und teilweise ruhigeren Passagen gespickt und Freunde des EDM kommen hier auf ihre Kosten.